Emslandstärke und Avebe

Nochmal mehr Geld!

Tariferhöhung 2017

Zum 1. Februar 2017 erhalten die Beschäftigten bei Emslandstärke und Avebe eine weitere Lohnerhöhung von 2,2 %. Übrigens: einen rechtlich durchsetzbaren Anspruch haben nur Gewerkschaftsmitglieder!

https://www.ngg.net/kontakt/mitglied-werden/

 

Emslandstärke und Avebe

Tarifabschluss in der 1. Runde!

2,2% mehr Lohn rückwirkend zum 1. Januar 2016 und weitere 2,2 % mehr ab 1. Februar 2017! Ein Dankeschön an die Tarifkommission!

Emslandstärke und Avebe

Tarifrunde startet!

Tarifrunde 2016 startet

Die Tarifverträge sind gekündigt, die Forderung ist aufgestellt und Anfang Januar beginnen die Verhandlungen für unsere Kolleginnen und Kollegen von Avebe und Emslandstärke.

Emslandstärke und Avebe

Hat geklappt!

Das hat geklappt: In der zweiten Runde der Tarifverhandlungen hat es einen Abschluss für die Stärkeindustrie (Emslandstärke und Avebe) gegeben!

Rückwirkend zum 1. Januar gibt es mehr Geld. Außerdem wurde die Altersteilzeit verlängert bzw. bei der Avebe überhaupt zum ersten Mal geregelt!

Tarifverhandlung Stärkeindustrie

Kein Ergebnis!

Tariferhöhung 2017

Die erste Verhandlungsrunde ist leider ohne Ergebnis geblieben. Die Arbeitgeber sahen sich nicht in der Lage, uns ein konkretes Angebot vorzulegen. Das gilt sowohl für die geforderte Lohnerhöhung, als auch für die Übernahme der Azubis und den Altersteilzeittarifvertrag. Weiter geht's am 21. Januar 2015.

Emslandstärke und Avebe

Die Tarifverhandlungen haben begonnen

Avebe 24.11.2014

Am 24.11.14 haben wir die Beschäftigten bei Avebe mit einem Flyer über den heutigen Start der Tarifverhandlungen für die Stärkeindustrie Niedersachsen/Bremen informiert. Um Fußball ging es dabei nicht...

Emslandstärke und Avebe

Tarifverhandlung beginnt am 25. Nov. 2014

Tariferhöhung 2017

Stärkeindustrie Niedersachsen

Wir fordern eine Lohnerhöhung von 6 % für alle Beschäftigten, Übernahme der Azubis für 12 Monate und Verlängerung des Altersteilzeittarifvertrages (Anwendung auch bei Avebe). 

Emslandstärke und Avebe

Das ging schnell!

Tariferhöhung 2017

Am 24. Juni starteten die Tarifverhandlungen für die Stärkeindustrie. Aus unserer Region mit dabei waren Vertreter der Emslandstärke in Wietzendorf und von Avebe in Lüchow. Und es konnte auch gleich in der ersten Runde ein Abschluss erzielt werden:

  • 2,9% mehr Geld ab 1. Oktober 2013
  • 156 Euro Erholungsbeihilfe nur für NGG-Mitglieder!

  • 50 Euro Plus für die Azubis ab dem 1. Juli 2013!

Emslandstärke und Avebe

Tarifverhandlungen beginnen am 24. April 2013

Kollegen von der Avebe informieren am 18. Juni vor dem Werkstor über die kommende Tarifrunde!

Am 24. Juni 2013 beginnt auch für die Stärkeindustrie die Tarifrunde 2013. Unsere Tarifkommission hat 5,5% mehr gefordert und 50 Euro für die Azubis. Außerdem eine Dynamisierung des Festbetrages. Bei uns in der Region gilt der Tarifvertrag für die Kolleginnen und Kollegen bei Avebe in Lüchow und bei der Emslandstärke in Wietzendorf.

 

Emslandstärke und Avebe

3,3% Lohn-Plus in der Stärkeindustrie

Rechtzeitig zum Kampagnenbeginn gibt es auch in der Stärkeindustrie einen Tarifabschluss:

 

  • 3,3% mehr Geld rückwirkend zum Juli 2012
  • Einmalzahlung in Höhe von 250 Euro (Teilzeitbeschäftigte anteilig, Azubis 80 Euro)
  • Der sog. "2.Lohnbestandteil" bei der Avebe erhöht sich um 3,50 Euro monatlich in 2012 und weitere 3,50 Euro in 2013
  • Laufzeit bis zum 30. Juni 2013

 

Von dem Tarifabschluss profitieren in unserer Region die Kolleginnen und Kollegen von Avebe und von der Emslandstärke!

Emslandstärke und Avebe

Kein Angebot in der Stärkeindustrie

Das erste Tarifgespräch für die Stärkeindustrie ist in diesem Jahr ohne Ergebnis zu Ende gegangen. Die Gewerkschaft NGG fordert für die Beschäftigten 6,5% und ein Bonus-Geld für Gewerkschaftsmitglieder. Schließlich sind Tarifgespräche nur durch Gewerkschaftsmitglieder möglich!

Die Arbeitgeber sahen sich leider nicht in der Lage ein Angebot zu machen. Nun soll am 16. August weiterverhandelt werden.

Bei Avebe findet am 15. August eine Betriebsversammlung statt, bei der Emslandstärke am 17. August. Dort wird auch die Tarifrunde Thema sein!

Mitglied werden

Jetzt Online Mitglied werden!

Dr. Azubi

Stress in der Ausbildung?
Dr. Azubi hilft!

©  Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG)  |  wegewerk> wwEdit CMS 3.5

Aus urheberrechtlichen Gründen ist der Download dieses Bildes nicht möglich.