Wochenendseminar

Begeisterung schafft Beteiligung

Wochenendseminar März 2017

Unter dem Motto "Begeisterung schafft Beteiligung" veranstalten wir  am 18./19.03.2017 im ver.di Bildungszentrum Undeloh ein Wochenendseminar,  dass sich an unsere aktiven Kolleginnen und Kollegen richtet. Wie spreche ich meine Kolleginnen und Kollegen im Betrieb gezielt an, um sie als neue Mitglieder zu gewinnen? Unsere Referenten werden uns u.a. anhand eines spannenden Kommunikationstrainings neue Wege aufzeigen. Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldeschluss ist der 3.März 2017.

Wochenendseminar

Cocktails & more...

Die gute Mischung macht‘s ! In diesem Seminar werdet ihr nicht nur unter fachkundiger Anleitung  lernen, wie Cocktails professionell zubereitet werden, sondern es geht auch um die Arbeitsbedingungen in den Branchen der NGG. 

Datum: 22. und 23. Oktober 2016  und 11. und 12. November 2016

Kosten: Keine!

Ort: ver.di Bildungszentrum in Undeloh

 

 

 

Wochenendseminar Oktober 2016

Vorankündigung

Das nächste Wochenendseminar findet am 22. und 23. Oktober 2016 statt. Bitte schon mal den Termin vormerken! Das Thema steht noch nicht 100%ig fest - daran wird momentan noch fleissig gearbeitet...

Wochenendseminar April 2016

Alles was Recht ist...

Was darf der Arbeitgeber und was nicht? Auf diesem Seminar soll es einen kleinen Überblick über die Rechtsprechung im Arbeitsrecht geben. Wer Interesse an einer bestimmten Frage oder an einem besonderen Thema hat, bitte rechtzeitig bei uns Bescheid geben! Wir versuchen, das dann bei der Seminarplanung zu berücksichtigen!

Was darf der Arbeitgeber und was nicht? Auf diesem Seminar soll es einen kleinen Überblick über die Rechtsprechung im Arbeitsrecht geben. Wer Interesse an einer bestimmten Frage oder an einem besonderen Thema hat, bitte rechtzeitig bei uns Bescheid geben! Wir versuchen, das dann bei der Seminarplanung zu berücksichtigen.

Das Seminar findet vom 23.4. - 24.4. statt. Anmeldungen bitte bis zum 8. April bei uns!

Anfang und Ende: Das Seminar beginnt um 9.00 Uhr am Samstag und endet am Sonntag um 13.00 Uhr

Wer mag, ist am Samstag ab 8.00 Uhr zu einem gemeinsamen Frühstück eingeladen!

 

Ort: ver.di Bildungszentrum, Sunderstr. 77, 29664 Walsrode

Wochenendseminar Oktober 2015

Achtung - Wochenendseminar ist abgesagt...

Unser Wochenendseminar im Oktober muss leider ausfallen! Der Grund: Am 10. Oktober findet in Berlin die große Demo gegen TTIP, CETA und co. statt. Alle Mitglieder, die sich schon auf das Seminar gefreut haben, müssen wir daher leider auf das nächste Jahr vertrösten. Ihr seid aber dafür alle herzlich eingeladen, mit uns nach Berlin zur Demo zu fahren! Kostenlose Busse werden organisiert und fahren von vielen Orten in unserer Region. Hier gibt es weitere Infos:

Abfahrtszeiten und Abfahrtsorte

Wochenendseminar März 2015

Wie wir wurden, was wir sind...

Die Gewerkschaft NGG wird in diesem Jahr 150 Jahre alt. Grund für uns, sich mit der Geschichte unserer Organisation zu beschäfigten und zu klären: "Wie wir wurden, was wir sind..."

Dazu wollen wir unser nächstes Wochenendseminar nutzen:

am 7. und 8. März 2015

im Hotel-Park Soltau, Winsener Str. 111, 29614 Soltau

Anmeldungen bitte bis zum 15. Feburar 2015!

Wochendseminar Oktober 2014

Vom Tellerwäscher zum Millionär? oder Warum man durch Arbeit nicht reich werden kann!

Unser nächstes Wochenendseminar findet vom 18. - 19. Oktober 2014 statt.

Thema: Vom Tellerwäscher zum Millionär? oder Warum man durch Arbeit nicht reich werden kann!

Referent: Arendt Gast (Rechtsanwalt)

Ort: Hotel-Park Soltau; Winsener Str. 111, 29614 Soltau

Wochendseminar März 2014

Für welche Schäden und Fehler kann ein Arbeitnehmer im Betrieb haftbar gemacht werden?

Bei unserem Wochenendseminar im März 2014 wollen wir uns mit dem Thema Arbeitnehmerhaftung beschäftigten!

Für welche Fehler/ Mißgeschicke und Schäden kann ein Arbeitnehmer im Betrieb haftbar gemacht werden?

Referent: Andreas Hofmann (GUV FAKULTA)

Termin: 1. und 2. März 2014

Ort: Bad Bevensen

Wochenendseminar April 2013

1. Mai? Wir sind dabei!

Hier ist die Einladung zu unserem nächsten Wochenendeseminar im April! Anmeldungen wie immer formlos bei uns im Büro!

Termine Termine Termine

Wochendseminare 2013

Die Termine für die Wochenendseminare 2013 stehen fest:

 

"1. Mai - ich bin dabei!"

Wir wollen uns mit der Geschichte des Tages beschäftigten und uns konkret auf die Mai-Veranstaltungen vorbereiten

6. und 7. April 2013

Achtung Terminänderung!!

Ort: Bildungszentrum der Technicker Krankenkasse in Salzhausen

 

2. Wochenendseminar

Das zweite Wochenendseminar muss aus organisatorischen Gründen leider entfallen!!

 

Wochenendseminar September 2012

Neues aus dem Arbeits- und Sozialrecht

Hier ist die Einladung zum aktuellen Wochenendseminar vom 29.-30. September in Salzhausen!

Termine 2012

Wochenendseminare

Im Jahr 2012 finden wieder zwei Wochenendseminare statt:

 

17. - 18. März 2012

Kommunikationsseminar - Erfolgreich mit der NGG unsere Ziele erreichen!

mit Jost Weber

 

Achtung: Termin Änderung!

29. und 30. September 2012

Neues aus dem Arbeits- und Sozialrecht!

Wochenendseminar März 2012

Erfolgreich mit der NGG unsere Ziele erreichen!

Am 17. und 18. März trafen sich über 20 Mitglieder unserer Region Lüneburg zum Wochenendseminar. Das Thema war, wie und warum können wir es schaffen, mehr Menschen von unserer NGG zu überzeugen. Unser Referent war Jost Weber.

Am Sonntag waren selbst einige "alte Hasen" überrascht, wieviele Vorteile die NGG wirklich bietet!

 

2. Wochenendseminar am 29. und 30. Oktober 2011

Themen zum Thema machen

Themen zum Thema machen

 

Das war das Motto unseres zweiten Wochenendseminars in diesem Jahr. Wolfgang Nafroth (www.nafroth.com) hat mit den über 20 TeilnehmerInnen über Öffentlichkeitsarbeit mit einfachsten Mitteln gesprochen!

Einhellige Meinung:

 

Ein Super-Seminar!

 

Mitglied werden

Jetzt Online Mitglied werden!

Dr. Azubi

Stress in der Ausbildung?
Dr. Azubi hilft!

©  Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG)  |  wegewerk> wwEdit CMS 3.5

Aus urheberrechtlichen Gründen ist der Download dieses Bildes nicht möglich.