De-Vau-Ge

Es gibt mehr Geld!

Tarifrunde 2018

Zum 1. August 2018 gibt's 2,47 % und ab dem 1. Sept. 2019 weitere 2,27 % mehr Entgelt für unsere Kolleginnen und Kollegen bei De-Vau-Ge. 

ECP Deutschland

Urlaubsgeld bekommen?

Urlaubsgeld für NGG-Mitglieder

NGG-Mitglieder bei ECP haben's gut, denn sie haben Anspruch auf Urlaubsgeld!

Nährmittelindustrie

Es geht los!

Tarifrunde 2018

Tarifrunde 2018

Für unsere Kolleginnen und Kollegen bei De-Vau-Ge starten jetzt die Tarifverhandlungen für die Nährmittelindustrie. Wir wünschen der Tarifkommission viel Erfolg!

Zuckerindustrie

Es gibt mehr Geld!

Zuckerindustrie

Tarifrunde 2018

Die Protestaktion in Hannover war erfolgreich. Die Tarifkommission hat sich mit ihrer Forderung nach einer Entgelterhöhung nicht unter 2 % durchgesetzt.Ein großes Dankeschön an alle, die uns vor Ort unterstützt haben.  

Die "Einigkeit" als App

Du willst sofort wissen, was los ist?

Einigkeit

Einigkeit als APP

Bei uns ist immer was los! Du möchtest stets schnell und aktuell informiert sein? Dann lade dir doch unsere "Einigkeit" als App auf dein Smartphone oder Tablet. Und solltest du die Zusendung per Post dann nicht mehr wünschen, schicke einfach eine kurze Mail an region.lueneburg@ngg.net  Das ist nicht nur kostensparend, sondern auch umweltschonend.

Bäckerhandwerk

Tarifrunde 2018

Bäckerhandwerk

Tarifrunde 2018

Die Tarifverhandlungen für das Bäckerhandwerk Niedersachsen/Bremen haben leider noch nicht zum Erfolg geführt. Das Angebot der Arbeitgeber haben wir im Interesse der Beschäftigten abgelehnt.

Zuckerindustrie

Wir machen Dampf!

Nordzucker

Tarifrunde 2018

Wir laden unsere Mitglieder bei Nordzucker in Uelzen zu einer Protestaktion in Hannover ein. Am 10. Juli um 8.00 Uhr treffen wir uns auf dem Parkplatz der Zuckerfabrik. Sei dabei und unterstütze deine Tarifkommission. Wenn wir keinen Dampf machen, kommt auch kein Schwung in die Runde!

Aktuelle Pressemitteilung

Gutes Essen gehört in Lehrpläne und Schulkantinen

Gutes Essen

Gutes Essen im Lehrplan und der Schulkantine

Hier geht's zu unserer aktuellen Pressemitteilung.

Trinks

Es gibt nochmal mehr Geld!

Wir bei Trinks

Wir bei Trinks

Die 2. Stufe des Tarifvertrages, den wir im vergangenen Jahr abgeschlossen haben, bringt den Beschäftigten bei Trinks noch einmal eine Entgelterhöhung.

Süßwarenindustrie

Entgeltrahmentarifvertrag

Candy Crew

Candy Crew

Unser Kampf für einen moderen und gerechten Entgeltrahmentarifvertrag geht weiter. Für uns - für die Branche - für die Zukunft!

Betriebsverfassungsrecht 1

Unser Seminar in Walsrode

So ist es gewesen...

Süßwarenindustrie

Die Kundgebung ist abgesagt!

Candy Crew

Candy Crew

Unser Druck hat Wirkung gezeigt! Die Arbeitgeber haben uns für den 3. Juli einen Gesprächstermin angeboten, so dass wir (vorläufig!!) auf eine Kundgebung verzichten werden.

Süßwarenindustrie

Aufruf zur Kundgebung

Candy Crew

Candy Crew

Wir brauchen für die Beschäftigten in der Süßwarenindustrie endlich einen neuen Entgeltrahmentarifvertrag. Du bist auch dieser Meinung? Dann komm am 26. Mai mit uns zur Kundgebung nach Münster!

Bäckerhandwerk

Noch kein Tarifabschluss für die Azubis

Günter Havlena/ pixelio.de

Günter Havlena/ pixelio.de

Im 1. Tarifgespräch konnten wir leider kein Ergebnis erzielen, so dass die Verhandlungen vertagt werden mussten. Wir werden euch auf dem Laufenden halten!

Einladung zum Tagesseminar

Was macht die NGG eigentlich so?

Tagesseminar 16. Juni 2018

"NGG - wie wir wurden, was wir sind"  Zu diesem Tagesseminar laden wir alle interessierten Kolleginnen und Kollegen ein: 16. Juni von 9.30 Uhr bis ca. 17.00 Uhr im Hotel & Restaurant "Deutsche Eiche" in Uelzen.

Froneri Schöller in Uelzen

Wir haben uns geeinigt

Info Nr. 19

Froneri Schöller in Uelzen

Das Wahlergebnis steht fest: 64,6 % haben dem Tarifpaket zugestimmt.

Seminare jungeNGG

"Tarifpolitik" und "Rechte Musik"

Rechte Musik und Grauzonen

Seminar für Mitglieder von jungeNGG - jetzt anmelden!

Wir laden unsere Mitglieder der jungenNGG zu zwei interessanten Seminaren ein. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt - also schnell anmelden. Und das Beste dabei: Kostet nix :-)

Brotindustrie

Mehr Geld für die Beschäftigten bei Harry-Brot

Brotindustrie Tarifrunde 2018

Brotindustrie Tarifrunde 2018

Unter anderem 3 % mehr Entgelt zum 1. Mai 2018 (Azubis € 50,00/Monat) sowie eine Übernahmegarantie für Azubis (mindestesns 12 Monate nach Abschluss). Dies und noch mehr hat die Tarifkommission in der 1. Verhandlungsrunde durchgesetzt.

Hochwald Foods

Die Tarifrunde 2018 beginnt!

Tarifrunde 2018

Gute Arbeit verdient Wertschätzung. Die Kolleginnen und Kollegen bei Hochwald Foods tragen mit ihrer guten Arbeit zum wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens bei. Eine Erhöhung der Entgelte um 6 % ist mehr als angemessen!

Froneri Schöller in Uelzen

Die Abstimmung hat begonnen!

Info Nr. 19

Froneri Schöller in Uelzen

Bis zum 28. April um 14.00 Uhr können unsere Mitglieder darüber entscheiden, ob das Ergebnis der Tarifverhandlungen angenommen oder abgelehnt wird.

Nordzucker Uelzen

Tarifrunde 2018 - ein lächerliches Angebot

Tarifrunde 2018

1,2 % mehr Entgelt für die Beschäftigten in der Zuckerindustrie sind ausreichend? Fachkräftemangel gibt's nicht? Mit dieser Auffassung sind die Arbeitgeber in die 2. Verhandlungsrunde gegangen. Nein, wir haben uns nicht verhört, das war ernst gemeint. Auch wir meinen es ernst und werden mal schauen, ob wir etwas auf die Beine stellen können, um unseren berechtigten Forderungen Nachdruck zu verleihen.

Bäckerhandwerk

Tarifverhandlung für die Azubis geht los!

Günter Havlena/ pixelio.de

Günter Havlena/ pixelio.de

Die Arbeit der im Bäckerhandwerk beschäftigten Azubis muss anständig bezahlt werden und so starten wir am 24. April 2018 in die Tarifrunde 2018. Es geht nicht nur um die Erhöhung der Vergütungen, sondern auch um eine Regelung zur Übernahme nach Ende der Ausbildung und um die Beantragung der Allgemeinverbindlichkeit.  

Froneri Schöller in Uelzen

Nun sind unsere Mitglieder gefragt!

Info Nr. 18

Froneri Schöller in Uelzen

Am 22. April 2018 um 16.00 Uhr stellen wir unseren Mitglieder in der Stadthalle Uelzen das Ergebnis der Tarifverhandlungen vor.

Emslandstärke und Avebe

Es gibt mehr Geld!

Tarifrunde 2016 startet

Einigung in der Tarifverhandlung für die Beschäftigten in der Stärkeindustrie Niedersachsen/Brandenburg. Ein plus von 3 % ab 1.6.18, € 50,00 mehr für die Azubis, eine Sonderzahlung und weitere Erhöhung ab 1.4.19 um 2,5 %. Dies ist das Ergebnis der Tarifrunde 2018-2019.

1. Mai 2018

Lüneburg - Uelzen - Bomlitz

1. Mai 2018

1. Mai 2018

Wir laden euch ein, gemeinsam mit uns den 1. Mai 2018 zu feiern. Infostände, interessante Redebeiträge, Musik und leckeres Essen. Seid dabei -  es lohnt sich!

Froneri Schöller in Uelzen

Am 18. April wird weiter verhandelt...

Froneri Info Nr. 17

Froneri Schöller in Uelzen

Aufgrund einer positiven Geschäftsentwicklung sollen die außertariflich Beschäftigten eine Entgelterhöhung von 2,6 % und eine Bonuszahlung erhalten. Und die Kolleginnen und Kollegen in der Produktion? Die sollen leer ausgehen. So geht's nicht!

1. Mai 2018

Die Mai-Zeitung ist da!

1. Mai 2018

Jede Menge interessante Infos gibt's in der diesjährigen Mai-Zeitung. Unseren Bericht zu den Ereignissen in der Region Lüneburg findet ihr auf Seite 9.

Obst- und Gemüseindustrie

Es gibt mehr Geld!

Tarif aktiv

+ 2,8 % ab 1. April 2018, weitere 2,6 % ab 1. Februar 2019, € 30,00 mehr für die Azubis und einmalig € 75,00. Das sind die Eckpunkte des Tarifabschlusses.

Unsere Mitglieder haben gewählt!

Der neue Regionsvorstand

Insgesamt zwölf Kolleginnen und Kollegen wurden von unseren Mitgliedern in den neuen Regionsvorstand gewählt. Wir gratulieren ganz herzlich und freuen uns auf eine kreative und konstruktive Zusammenarbeit!

Wochenendseminar April 2018

Tarifpolitik - gemeinsam mehr erreichen!

Wochenendseminar 21.-22.04.2018

Wie funktioniert das mit der Tarifpolitik der NGG? Wie kommt es zu Tarifabschlüssen? Wie wird erfolgreich vererhandelt? Diese und noch andere Fragen wollen wir bei unserem nächsten Wochenendseminar beantworten.

Betriebsratswahl 2018

Jede Stimme zählt!

Du willst mitbestimmen, wie deine Arbeitsbedingungen aussehen? Dann beteilige dich an den Betriebsratswahlen. Denn nur mit einem Betriebsrat können Beschäftigte ihre Interessen wirkungsvoll durchsetzen.

Froneri Schöller in Uelzen

Sozialtarifvertrag

Info Nr. 14

Froneri Schöller in Uelzen

Die 7. Verhandlung zum Sozialtarifvertrag wurde auf den 14. März 2018 vertagt. Wir sind uns mit der Arbeitgeberseite ein Stück näher gekommen, aber das reicht noch lange nicht aus.

Uelzena und die Milchindustrie

Es gibt mehr Geld...

Tarifrunde 2018

Tarifrunde 2018

...nämlich 2,75 % für alle Beschäftigten in der Milchindustrie in Norddeutschland ab dem 1. März 2018.

Froneri Schöller in Uelzen

Am 21. Februar 2018 geht's weiter...

Info Nr. 3

Froneri Schöller in Uelzen

...mit dem Verhandlungen zum Sozialtarifvertrag. In der 6. Verhandlung hat uns der Arbeitgeber über den geplanten Stellenabbau informiert.

Uelzena und die Milchindustrie

6 % mehr Entgelt für alle Beschäftigten...

Tarifrunde 2018

Tarifrunde 2018

...mit dieser Forderung gehen wir am 19. Februar in die Tarifrunde 2018.

Eckes-Granini, Döhler Dahlenburg und Völkel

Tarifrunde 2018

Tarifrunde 2018

Tarif aktiv

Für die Beschäftigten in der obst- & gemüseverarbeitenden Industrie Niedersachsen/Bremen konnten wir in der 1. Verhandlung kein Ergebnis erzielen - weiter geht's am 3. April .   

Neue Kontaktdaten!

Von Di. den 13. – Do. den 15.2.2018 sind wir nur unter der

Tel.Nr. 04131 - 6037580 und Fax: 04131 -  603758-19 erreichbar.

 

Ab Freitag dem 16.2.2018 gelten dann unsere neuen Rufnummern.

Tel.: 04131 – 421 460 und Fax: 04131 – 42146-19

 

Nordsee

Kann Nordsee zaubern?

Abrakadabra? Aus 18 leitenden Angestellten werden plötzlich 228. Wer freut sich nicht über eine "Beförderung"? Die Filialleiter bei Nordsee, denn mit diesem Taschenspielertrick sollen die anstehenden Betriebsratswahlen erschwert werden.

Mondelez Fallingbostel

Immer noch kein Ergebnis!

Tarifrunde 2018

Wir bei Mondelez

Der Arbeitgeber ist in der 3. Verhandlungsrunde bei seinem Angebot einer Entgelterhöhung um € 65,00/Monat geblieben. Nächster Verhandlungstermin ist der 26.01.2018. Bis dahin schauen wir mal, was die Beschäftigten so auf die Beine stellen können, um ihrer Forderung Nachdruck zu verleihen.

Bohlsener Mühle

Gleiches Geld für gleiche Arbeit!

Wir in der Bohlsener Mühle

Tarifinfo Nr. 2

Die mehr als berechtigte Forderung der Beschäftigten nach einem Haustarifvertrag, um endlich zu einer fairen und gerechten Bezahlung zu kommen, wird vom Arbeitgeber ignoriert.

Froneri Schöller in Uelzen

Nix Neues...

Froneri Schöller in Uelzen

...außer, dass der Arbeitgeber den für den 15. Dez. 2017 vereinbarten weiteren Verhandlungstermin kurzfristig abgesagt hat. Wir haben unsere Verhandlungsbereitschaft mehr als deutlich gezeigt, nun ist es an Froneri, sich zu bewegen.

Mondelez Fallingbostel

Tarifrunde 2018 - das war noch nix!

Tarifrunde 2018

Tarifrunde 2018

Eine Entgelterhöhung von € 65,00/Monat - das ist das einzige Angebot, was uns der Arbeitgeber für die Beschäftigten bei Mondelez in der 2. Verhandlungsrunde unterbreitet hat. Das Angebot haben wir selbstverständlich zurückgewiesen und werden am 20.12.17 das nächste Gespräch führen.

Bergström Hotel Lüneburg

Einladung zur Betriebsversammlung

Hotel Bergström Lüneburg

Wir laden alle Beschätigten im Hotel Bergström in Lüneburg am 10. 12.2017 um 17.00 Uhr zu einer Betriebsversammlung im Raum "Lagergeld" ein. Jede Stimme ist gefragt, damit eine Betriebsratswahl eingeleitet werden kann. Hintergrundinfos findet ihr unserer Pressemitteilung.

 

 

Gastgewerbe Niedersachsen

Weihnachtsgeld bekommen?

Gastgewerbe Niedersachsen

Hotel Bergström Lüneburg

Du arbeitest im Gastgewerbe in Niedersachsen? Dann prüfe deine Lohnabrechnung für November und schau nach, ob dein Arbeitgeber dir das tariflich vereinbarte Weihnachtsgeld ausgezahlt hat. Du bist NGG-Mitglied? Dann wende dich umgehend an uns - wir helfen dir bei der Durchsetzung deiner Ansprüche!

Froneri Schöller in Uelzen

Klarer Auftrag für NGG!

Froneri Info Nr. 9

Froneri Schöller in Uelzen

Die Tarifkommission und der Betriebsrat werden im Auftrag unserer NGG-Mitglieder verhandlungsfähige Vertragsenwürfe erarbeiten, um mit dem Arbeitgeber wieder ins Gespräch zu kommen.

Mondelez Fallingbostel

Tarifrunde 2018

Tarifrunde 2018

Wir bei Mondelez

Gutes Geld für gute Arbeit! Der Entgelttarifvertrag wird zu Ende 2017 gekündigt und die Tarifkommission wird die Verhandlungen aufnehmen. Die Beschäftigten bei Mondelez tragen zum wirtschaftlichen Erfolg bei und haben eine angemessenen Entgelterhöhung mehr als verdient.

Froneri Schöller in Uelzen

EILT: Mtgliederversammlung am 26.11.17

Froneri Info Nr. 8

Froneri Schöller in Uelzen

Wir laden unsere Mitglieder für Sonntag, den 26.11.2017 um 11.00 Uhr in die Stadthalle Uelzen zu einer NGG-Mitgliederversammlung ein. Nachdem der Arbeitgeber die Verhandlungen für beendet erklärt hat, müssen wir besprechen, wie wir weiter vorgehen wollen. "Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft, hat schon verloren!" Nur gemeinsam gehts! 

Froneri Schöller in Uelzen

Wir haben einen Film davon gemacht!

Froneri Schöller in Uelzen

Obst- und Gemüseindustrie

5,8 % Entgelterhöhung

Tarif aktiv

Mit dieser Forderung gehen wir in die Tarifrunde 2018. Im Vergleich zu anderen Tarifgebieten erhalten die Beschäftigten in Niedersachsen/Bremen bis zu 14 % weniger Entgelt. Diese Lücke muss endlich geschlossen werden!

Froneri Schöller in Uelzen

Aufruf zur Kundgebung

18.11.2017 Kundgebung in Uelzen

Wir brauchen eure Solidarität im Kampf der Beschäftigten bei Froneri Schöller in Uelzen um ihre Arbeitsplätze. Unterstützt uns bei der Kundgebung am Samstag, den 18.11.2017 um 11.55 Uhr auf dem Rathausplatz.

Warnstreik bei FRONERI Schöller in Uelzen

Nur gemeinsam geht's...

FRONERI Schöller 9.10.2017

...und was das Wort "gemeinsam" bedeutet, haben die Beschäftigten bei FRONRI Schöller in Uelzen beim gestrigen Warnstreik eindrucksvoll gezeigt!

Längere Arbeitszeiten im Gastgewerbe?

Nicht mit uns!

Schokolade geht immer, auch im Job. Denn lecker kann man lernen – zum Beispiel als Auszubildender zum Süßwarentechnologen. Foto: (alle Rechte frei) NGG

Der Arbeitgeberverband meint, die Beschäftigten im Gastgewerbe könnten doch auch mal 13 Stunden täglich arbeiten und das an bis zu sechs Tagen die Woche. Was wir dazu sagen, steht in unserer aktuellen Pressemitteilung..

Anspruch auf Urlaubsgeld?

Jetzt den Check machen!

Augen auf beim Urlaubsgeld

Die Fahrt in den Urlaub ist für viele Geringverdiener nicht drin – besonders, wenn der Chef kein Urlaubsgeld zahlt. Die NGG Lüneburg rät Beschäftigten, ihren Anspruch auf die Extra-Zahlung genau zu prüfen. Besonders Minijobber und Teilzeit-Kräfte gingen oft leer aus, so die Gewerkschaft.

Genaues Hinschauen lohnt sich! Auch viele Azubis, Minijobber und Teilzeit-Beschäftigte haben Anspruch auf Urlaubsgeld. Hier gehts zu unserer aktuellen Pressemitteilung. 

De-Vau-Ge

+ 1,9 % mehr Geld...

Tarifrunde 2018

...erhalten die Beschäftigten bei De-Vau-Ge ab dem 1. August 2017!

Mc Donald´s,Burger King, Starbucks, Nordsee & Co.

Du willst das Zeugnis persönlich überreichen?

Zeugnisformular!

Dann druck es doch einfach aus und überreiche es persönlich oder schicke es uns zu!

Mc Donald´s,Burger King, Starbucks, Nordsee & Co.

Ein Armutszeugnis!

Tarifrunde 2017

6 Cent über dem gesetzlichen Mindestlohn. Mehr will der Arbeitgeber den Beschäftigten nicht zahlen. Wegen mangelndem Einfühlungsvermögen gegenüber den Arbeitnehmern und einer aus unserer Sicht unterdurchschnittlich entwickelten Sozialkompetenz erteilen wir das Armutszeugnis mit der Note 6! Setzen!

Tarifverträge lohnen sich!

Im Durchschnitt gibt's 6 Euro mehr pro Stunde

Lockruf – diesmal nicht zum Tresen, sondern zum besseren Lohn: Hotelfachangestellte verdienen im Durchschnitt 21 Prozent mehr, wenn sie nach Tarif bezahlt werden. Darauf weist die NGG hin. Die Gewerkschaft setzt sich im Wahljahr für eine stärkere Tarifbindung ein.

Hier geht's zu unserer aktuellen Pressemitteilung.

Trinks

Es gibt mehr Geld!

Tarifrunde 2017

Wr bei Trinks

Am gestrigen Tage hat die Tarifkommission für die Beschäftigten bei Trinks einen Abschluss erzielt. Wir bedanken uns bei allen Unterstützern!

Hochwald in Lüneburg

Tarifabschluss erzielt!

Gemeinsames Engagement zahlt sich aus, denn nur mit tatkräftiger Unterstützung unserer Tarifkommission und unseren NGG-Mitgliedern bei Hochwald konnten wir einen Abschluss erzielen: 2,5 % mehr für alle Beschäftigten ab Juni 2017.

Tarifrunde Süßware 2017

Kein Angebot in erster Runde

Candy Crew

Candy Crew

In der ersten Verhandlungsrunde sind die Arbeitgeber eine Antwort auf unsere Forderungen schuldig geblieben. Sie sollten den Sommer nutzen ein verhandlungsfähiges Angebot zu erarbeiten.

Tarifrunde Hotel- und Gastgewerbe

Abschluss erzielt

Uwe Schlick/ pixelio.de

Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Ab Juni steigen die Löhne im Hotel- und Gastgewerbe um 5,2 Prozent. Allein in unserer Region arbeiten über 11.000 Beschäftigte und kümmern sich um das Wohl ihrer Gäste. Das verdient nicht nur unsere Anerkennung, sondern auch ein ordentliches Lohnplus.

ECP Deutschland

Wir sind ein Stückchen weiter...

Wir bei ECP

Entgelttarif 2017

...aber es gibt noch viel zu tun! Im Juli verhandeln wir zum Thema Entgelt und Eingruppierung weiter.

ECP Deutschland

Gute Nachrichten - es geht weiter!

Wir bei ECP

Wir bei ECP

Am 22. Mai werden die Tarifverhandlungen wieder aufgenommen! Dort wird die Tarifkommission ihre Position zum Entgelt/Eingruppierung deutlich machen.

1. Mai 2017

Bei wunderbarem Wetter...

1. Mai 2018

... haben wir den 1. Mai 2017 in Lüneburg mit mehr als 800 Teilnehmern gefeiert.

Tarifabschluss

Coca Cola

Coca Cola Tarifrunde 2017

...und jetzt Wir!

Nach fast 5 Monaten warten, 33 Warnstreiks mit 2.500 Teilnehmern gibt es Rückwirkend zum 1.1. einen Abschluss. Besonderheit ab 2018 gilt die Lohnerhöhung in den oberen Tarifgruppen nur für Mitglieder der NGG.

Aktuelle Pressemitteilung

Immer mehr Teilzeitjobs...

Foto (alle Rechte frei): NGG / Tobias Seifert

Mehr Zeit für die Familie – diese Möglichkeit bietet eine Teilzeit-Stelle. Oft wird der Halbtagsjob aber zur Falle, wenn Beschäftigten der Wunsch verwehrt bleibt, wieder mehr zu arbeiten. Das kritisiert die Gewerkschaft NGG und fordert einen gesetzlichen Anspruch auf die Rückkehr in Vollzeit.

Wir fordern vom Gesetzgeber für alle Teilzeitbeschäftigten ein Recht auf Rückkehr in die Vollzeitbeschäftigung! Die Anzahl der Teilzeitjobs ist im Vergleich zu 2012 in unserer Region um bis zu 26 % gestiegen. Hier muss dringend gegengesteuert werden.

Süßwarenindustrie

Tarifrunde 2017 startet

Candy Crew

Für die über 900 Beschäftigten unserer Region in der Süßwarenindustrie startet in Kürze die Tarifrunde. Unsere Mitglieder fordern 5,5 %, mindestens jedoch 156 Euro.

Brotindustrie

Ab dem 1. Mai 2017 ist es noch mal soweit

Günter Havlena/ pixelio.de

Günter Havlena/ pixelio.de

2,4 Prozent für NGG Mitglieder

Mc Donald´s,Burger King, Starbucks, Nordsee & Co.

Ein Armutszeugnis!

Systemgastronomie Tarifrunde 2017

Tarifrunde 2017

Wir haben die Tarifverhandlungen in der 4. Runde ohne Ergebnis abgebrochen, denn wir lassen uns nicht für dumm verkaufen!

Coca Cola Tarifrunde 2017

Heute wird Druck gemacht!

...und jetzt Wir!

Wir lassen uns nicht abspeisen! Heute um 6.00 Uhr in der früh sind die Beschäftigten bei Coca Cola in Lüneburg zum Warnstreik nach Hamburg gefahren.

Trinks

Tarifrunde 2017

Tarifrunde 2017

Den Besten nur das Beste!

Für alle NGG-Mitglieder + 5 % mehr Lohn und Gehalt, mindestens aber € 100,00. Das ist u.a. die Forderung unserer Tarifkommission in der diesjährigen Verhandlungsrunde.

Mc Donald´s,Burger King, Starbucks, Nordsee & Co.

Tarifverhandlung 2017

Mitternacht in Lüneburg

Das Angebot der Arbeitgeber in den Tarifverhandlungen gehört in die Tonne!

Zuckerindustrie

1,8 % mehr Entgelt...

Nordzucker Uelzen

...erhalten die Beschäftigen bei Nordzucker in Uelzen ab dem 1. April 2017. Dies ist die 2. Stufe aus dem Tarifvertrag vom vergangenen Jahr.

Gastgewerbe Niedersachsen

Es geht wieder los!

Tarifrunde 2017

Der Tarifvertrag für das Gastgewerbe ist zum 30. April 2017 gekündigt - die Forderung steht! Auf geht's! Du willst uns unterstützen? Dann werde doch Mitglied! Ganz einfach online auf unserer Homepage, telefonisch und wir senden dir ein Beitrittsformular zu. Für 1 % deines Bruttoeinkommens bist du dabei. Je mehr wir sind, desto besser können wir deine Interessen durchsetzen. Es lohnt sich auf jeden Fall!

Unsere aktuelle Pressemitteilung

Wir fordern Lohngerechtigkeit!

Mit oder ohne – dieser kleine Unterschied macht sich noch immer im Portemonnaie bemerkbar. Zum Internationalen Frauentag fordert die Gewerkschaft NGG die Politik auf, ein Recht auf gleiche Bezahlung für gleiche Tätigkeiten zu garantieren – egal für welches Geschlecht.

Zwischen 82 % und 87 % der Teilzeitjobs in den Landkreisen Lüneburg, Lüchow-Dannenberg, Harburg, Verden, Uelzen, Rotenburg und im Heidekreis liegen in Frauenhand.

ECP Deutschland

Die Beschäftigten sind empört...

Pressemitteilung 2. März 2017

ECP Deutschland GmbH

...dass der Arbeitgeber die monatelangen Tarifverhandlungen hat platzen lassen.

Internationaler Frauentag

8. März 2017 - das ist unser Tag!

"Heute für morgen Zeichen setzen" wollen wir beim diesjährigen Internationalen Frauentag!

Döhler, Uelzena und die Milchindustrie

Abschluss in der 1. Runde!

Tarifabschluss 2017

2,65 % mehr Geld in der Lohntüte! Wir bedanken uns bei der Tarifkommission für die gute Arbeit! Und wieder hat sich gezeigt: Nur Gemeinsam Geht's

Coca Cola Tarifrunde 2017

Jetzt wird Druck gemacht!

Coca Cola Tarifrunde 2017

...und jetzt Wir!

Wie geht's weiter bei Coca Cola? Antworten und Infos gibt euch der GbR im "Extrablatt" Februar 2017.

Mc Donald's, Burger King, Starbucks, Nordsee & Co.

Bundesweite Aktionen in der Systemgastronomie- auch Lüneburg ist dabei

Aktionstag Systemgastronomie in Lüneburg

Die Provokationen in der aktuellen Tarifauseinandersetzung lassen wir uns nicht gefallen.

Wochenendseminar März 2017

Gemeinsam mehr erreichen...

Wochenendseminar März 2017

Vom 18. - 19.3.2017 treffen wir uns in Undeloh und wollen gemeinsam mit unseren Referenten neue Ansätze für die Mitgliederwerbung im Betrieb finden. Anmeldeschluss: 3. März 2017!

Coca Cola Tarifrunde 2017

Arbeitgeber provoziert Abbruch der Verhandlung

Coca Cola Tarifrunde 2017

...und jetzt Wir!

Das Angebot der Arbeitgeberseite ist nicht verhandlungsfähig: "Nicht mit uns!" Wir bleiben bei unseren Forderungen!

Nordsee

2 x 3 macht 4?

So kann Pippi Langstrumpf vielleicht rechnen, nicht aber die Geschäftsführung von Nordsee. Im Manteltarif ist das Thema "Arbeitszeitkorridor" eindeutig geregelt!

Mc Donald´s, Burger King, Nordsee, Starbucks &Co.

3. Runde - kein Ergebnis - Warnstreiks!

Tarifrunde 2017

Ein Armutszeugnis!

€ 5,07 mehr...im Monat...brutto...Das ist das "Angebot" der Arbeitgeber aus der 3. Verhandlungsrunde für die Beschäftigten in der untersten Tarifgruppe. Wertschätzung geht anders, deswegen rufen wir nun zu bundesweiten Warnstreiks auf!

Coca Cola Tarifrunde 2017

Die Tarifverhandlungen starten!

Coca Cola Tarifrunde 2017

...und jetzt Wir!

...und jetzt Wir! Unter diesem Motto startet die Tarifrunde 2017. Wir fordern u.a. die Erhöhung aller Entgelte um 160,00 Euro und der Azubi-Vergütungen um 100,00 Euro.

ECP Deutschland

Neues Jahr, neuer Schwung!

Urlaubsgeld für NGG-Mitglieder

Es ist höchste Zeit für einen Tarifvertrag und nun geht's endlich weiter!  

Mindestlohn jetzt 8,84 Euro

Ein Lohncheck lohnt sich!

Der „8,84-Euro-Zehner“ – als neuer „Mindestlohn-Schein“: Der unterste Lohnsockel liegt jetzt bei 8,84 Euro pro Stunde. Geht es nach dem Willen der Gewerkschaft NGG, dann soll der gesetzliche Mindestlohn aber schon bald auf 10 Euro steigen.

Seit dem 1. Januar 2017 beträgt der Mindestlohn 8,84 Euro. Ob der Arbeitgeber diesen auch tatsächlich zahlt, solltet ihr bei der nächsten Lohnabrechnung überprüfen!

Emslandstärke und Avebe

+ 2,2 %!

Tariferhöhung 2017

2. Stufe Lohnerhöhung

Zum 1. Februar 2017 gibt's für die Kolleginnen und Kollegen in der Stärkeindustrie nochmal 2,2 % mehr in die Lohntüte!

McDonalds, Burger King, Nordsee, Starbucks & Co.

58 Minuten musst du arbeiten....

Keine faulen Eier!

Ein Armutszeugnis!

...wenn du in der Systemgastronomie beschäftigt bist und dir selbst mal ein Big Mac Menü leisten willst. Kaum zu glauben, aber (leider) wahr!

Leiharbeit

Tarifabschluss Leiharbeit: Bis zu 10% mehr Geld bis 2019

Tarifabschluss für die Leiharbeit erreicht: Bis 2019 steigen die Löhne bis zu 10%

Die Einkommen in der Leiharbeit steigen bis 2019 deutlich über den Mindestlohn. Das und mehr wurde im Tarifabschluss für die Branche zwischen DGB und Arbeitgebern vereinbart.

Wechsel an der Gewerkschaftsspitze zwischen Elbe und Weser

Wir begrüßen den neuen Geschäftsführer!

Der Schlüssel ist übergeben!

Staffel-Übergabe bei der NGG: An der Spitze der ältesten Einzelgewerkschaft Deutschlands übernimmt Steffen Lübbert die Geschäfte in der Region. Er leitet künftig die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten in Lüneburg. Der 38-Jährige tritt damit die Nachfolge von Silke Kettner an, die die Gewerkschaft in der Region bislang geführt hat. Steffen Lübbert will an die gute Mitgliederentwicklung und an Tarif-Erfolge anknüpfen.

Newsletter

Weihnachten 2016

Das Jahr geht zu Ende - Zeit für den neuen Newsletter!

Mc Donald´s,Burger King, Starbucks, Nordsee & Co.

Tarifverhandlung abgebrochen!

Systemgastronomie Tarifrunde 2017

Ein Armutszeugnis!

1. Dezember 2016: Droht jetzt ein Tarifkonklikt bei Mc Donalds, Burger King, Nordsee und Co.? Auch bei den zweiten Tarifverhandlungen haben die Arbeitgeber kein vernünftiges Angebot für eine Lohnerhöhung vorgelegt. Ginge es nach dem Willen des Bundesverbands der Systemgastronomie (BdS), dann gäbe es für die Beschäftigten in der untersten Lohngruppe ab Januar 2017 nur noch den Mindestlohn. Das lehnen wir ab, denn die Kolleginnen und Kollegen haben klar mehr verdient!

 

Rente

Die Rente muss wieder für ein gutes Leben reichen!

* Die Rente muss wieder für ein gutes Leben reichen und das geht auch! Wie könnt ihr euch hier in einem kurzen Erkärfilm anschauen.

NGG-Region Lüneburg

So erreichen Sie uns!

Wir sind so nah, wie das nächste Telefon!

Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten

Region Lüneburg

Heiligengeiststr. 28

21335 Lüneburg

Tel.: 04131 | 42146-0  

Fax: 04131 | 42146-19

region.lueneburg@ngg.net

 

Öffnungszeiten:

Mo - Do 9.00 Uhr - 16.30 Uhr

Fr 9.00 Uhr - 13.00 Uhr

 

Sprechzeiten:

Mo - Fr 8.00 Uhr - 19.00 Uhr

Sa 9.00 Uhr - 14.00 Uhr

und nach Vereinbarung!

 

Rechtsberatung im Gewerkschaftsbüro Soltau

(Bahnhofstr. 17, 1. Etage)

Es können  jederzeit Termine für die

Rechtsberatung im Gewerkschaftsbüro

mit uns vereinbart werden!!

Bitte ruft uns an,  wenn ihr einen Termin benötigt!

Tel.: 04131 | 42146-0

 

 

 

 

 

 

Mitglied werden

Jetzt Online Mitglied werden!

Dr. Azubi

Stress in der Ausbildung?
Dr. Azubi hilft!

©  Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG)  |  wegewerk> wwEdit CMS 3.5

Aus urheberrechtlichen Gründen ist der Download dieses Bildes nicht möglich.